Hypnose Berlin

Neben der Raucherentwöhnung mittels Hypnose biete ich Hypnose in Berlin auch zu anderen Themengebieten an. Hypnose ist wissenschaftlichen Studien nach als Hilfe für ein breites Spektrum an Problem erfolgreich. Deshalb gebe ich ihnen eine Übersicht über die gängigsten Probleme bei denen die Hypnose helfen kann.

Welche Anwendungsgebiete der Hypnose gibt es?

Die Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose sind breit gefächert. Wissenschaftliche Forschung der Hypnose entdecken immer neue Felder bei denen die Hypnose ihre Wirksamkeit beweist.

Hier eine Liste der bekanntesten Anwendungsgebiete der Hypnose Berlin:

Typische Aussagen unser Kunden vor der Hypnose Behandlungen sind:

  • “Alles ist so schwer!”
  • “Ich habe ständig diese innere Unruhe.”
  • “Meine Gedanken kreisen den ganzen Tag und Abends beim einschlafen.”
  • “Ich trage diese schwere Last auf meinen Schultern.”
  • “Es geht mir nicht mehr aus dem Kopf.”
  • “Ich wünsche mir das in meinem Kopf es Klick macht.”

Wichtig ist die persönliche Beratung durch einen Hypnotiseur, wie Ihnen die Hypnose helfen kann. Gerne beantworte ich Ihnen alle Fragen zur Hypnose kostenlos bei einem Telefonat.

Bei diesem vertraulichen Telefonat kann ich, Ihnen eine Einschätzung zu der Anzahl der Sitzungen und den Preisen der Hypnose geben. Oft sind zur Lösung eines Problems mit der Hypnose eine vergleichsweise geringe Anzahl von Hypnose Sitzungen ausreichend.

Sie erreichen meine Hypnose Praxis in Berlin unter der Telefonnummer:

030 46 999 02 10

Rufen Sie mich an! Ich berate Sie gerne,
Alfred Himmelweiss – Hypnose Berlin

Auf welche Art wirkt Hypnose überhaupt?

Die Hypnose arbeitet immer mit dem Unbewussten des Menschen. Bei der Hypnose gehen wir davon aus das jeder Mensch ein Bewusstsein und ein Unbewusstes besitzt.

Eine Möglichkeit sich das Bewusste und Unbewusste vorzustellen, ist es mit einem Computer zu vergleichen. Der Computer hat eine Festplatte auf der alle Daten und Programme gespeichert sind. Diese Festplatte ist so zusagen das Unbewusste. Diese Festplatte enthält all ihre unbewussten Fähigkeiten (Programme) sowie alle Erinnerungen an, welche sie gerade nicht denken. Die Erinnerungen sind im Moment unbewusst. Jedoch gespeichert in ihrem Gehirn.

Das Bewusstsein können wir vergleichen mit dem Arbeitsspeicher. Sobald sie auf dem Computer ein Programm öffnen und damit arbeiten wird es ins Bewusstsein geladen. Selbstverständlich ist dies sehr grob vereinfacht macht jedoch das Bewusste und Unbewusste sowie sein Zusammenarbeiten deutlich.

Das Unbewusste in Ihrem Alltag und die Möglichkeiten der Hypnose

Sicher ist es Ihnen auch schon passiert das Sie Verhalten zwar ändern wollten, dies jedoch mit der reinen Willenskraft nicht tun konnten.

Diese Art der Blockade nehmen viele Menschen zu Recht als eine unbewusste Blockade wahr. Wissenschaftler gehen inzwischen davon aus, dass unser Unbewusstes für 90% unser Handlungen verantwortlich ist.

Stellen Sie sich einmal vor was Sie verändern könnten, wenn ihr Unbewusstes auf ihrer Seite wäre. Wie einfach und nachhaltig wären dann wohl diese Veränderungen?

Gerne berate ich Sie kostenlos zu allen Fragen der Hypnose. Rufen Sie mich an!

030 46 999 02 10

Ich freue mich auf unser Telefonat,
Alfred Himmelweiss – Hypnose Berlin